ABENDROT

Startseite

English version

Bernd Krause (Foto)


Buchtipp (bitte klicken):

Es war (m)ein Freund, Buchtipp

Kleiner Ratgeber zum Umgang mit der Trauer beim Verlust des geliebten Haustiers


Wenn ein Tier gestorben ist, dann geht auch immer ein Freund. Tod und Trauer sind sehr persönliche, ja intime Angelegenheiten.


Nach langjährigem Leben und Arbeiten in einer Pfarrgemeinde weiß ich aus meinem ganz privaten Umfeld, wie wichtig eine persönliche Trauerbegleitung ist. Deshalb lege wir mit dem „Haus des Abschieds“ in Wallau besonderen Wert auf eine persönliche Begleitung, eine individuelle Betreuung und angemessen Räumlichkeiten in Ihrer Nähe. Wir nehmen uns Zeit für Sie – darauf können Sie sich verlassen! Unsere persönlichen Trauergespräche geben Ihnen Hoffnung, Zuversicht und Rat für die Zukunft.


Wir arbeiten aus der Überzeugung heraus, dass jeder Freund, der geht, seiner Individualität zu Lebzeiten entsprechend auch nach dem Tod begleitet werden muss.


Wie auch immer Sie den Abschied von Ihrem Freund ausgestaltet haben möchten, wir bieten Ihnen den passenden Rahmen entsprechend Ihrer persönlichen Wünsche.


Ihr
Unterschrift Bernd Krause
Bernd Krause



Abendrot Wallau